MOveMENT
Katja Münker Berlin
movement-muenker@web.de

Aktuelles                                                                                                            

Liebe Kurs-Teilnehmer*innen!

Meine Feldenkrais-Kurse weiterhin erstmal nur online an & sobald es möglich ist zusätzlich auch wieder in den schönen, realen Räumen!

Neueinstieg ist jederzeit willkommen. Bitte meldet euch für die Teilnahme dienstags 9:30 & donnerstags 18:00 direkt bei mir an: movement-muenker@web.de

Für die Teilnahme mittwochs 9:30 (Tanzfabrik) meldet euch bitte über die Webseite der Tanzfabrik an!

Ich freue mich auf euch!

Katja Münker


                    Environmental Somatics  FORTBILDUNG März 2021             

                         NACHEINSTIEG zum 2. MODUL möglich!!!                              

      20. März 2021 - 05. Oktober 2022     

                                            Environmental Somatics Fortbildung (200h)    

                                                   Mit Katja Münker & Gastleher*innen                             

                                                   berufsbegleitend in 5 Modulen                                       

                                                    Modul  2- 4 als Bildungsurlaub zertifiziert!                    

Eine Qualifikation in Körper-Wahrnehmungs-Praktiken zur gezielten Anwendung im Umweltbezug

>>> Audio-Spaziergang / Einführung in Environmental Somatics anfordern:

         Mail an muenker@somatische-akademie.de

Environmental Somatics ist eine Form des körperorientierten Lernens im Umweltbezug, die über Bewegung und Wahrnehmung die Orientierung und Handlungsfähigkeit in unserer Umwelt fördert.

Mit unseren Sinnen und unserer (Eigen-)Bewegung sind wir fortwährend in einem Austausch mit der Umgebung. Dabei 'verstehen' wir gleichzeitig uns selbst und unser Umfeld. Environmental Somatics nutzt diesen ständigen Umweltbezug unserer Sinne, um Entscheidungen treffen zu können und unser Handeln in Sinnbezüge zu stellen, während wir den Herausforderungen und Reizen unserer Umwelt ausgesetzt sind. Mit Environmental Somatics werden Fähigkeiten geschult, um in unterschiedlichen Situationen und Umwelten die eigene Körpererfahrung als Quelle für Regeneration & Vertrauen, Ausdauer & Sammlung, Kommunikation & Kreativität und für reflektierte Handlungsfähigkeit zu nutzen.

In der Fortbildung werden verschiedene Stadt- und Naturlandschaften, sowie öffentliche Räume besucht, um in diversen Umwelten Prinzipien der menschlichen Wahrnehmung kennenzulernen, die eigene Spürfähigkeit zu stimulieren und um über ungewohnte Rahmungen der Wahrnehmung neue Erfahrungen von Bezogenheit zu erleben.

In spielerisch-künstlerischen und forschend-reflektierenden Kursteilen widmen sich die Unterrichtseinheiten dem Verständnis von Lern- und Entwicklungstheorien, Verkörperungsphilosophie, Wahrnehmungsphysiologie und Anatomie. Die Erfahrungen von Bewegung und Wahrnehmung erhalten damit eine theoretische Grundlage. Es werden die jeweiligen Bezüge und Wechselwirkungen mit den Umgebungen erprobt, analysiert und diskutiert. Improvisatorische und kompositorische Prinzipien unterstützen die vielfältige Anpassung der somatischen Praxis an kulturelle, soziale, architektonische, ästhetische und landschaftliche Gegebenheiten. So entsteht ein anwendungsorientiertes Basiswissen im Feld der Somatischen Pädagogik und ein Bewusstsein für Somatik als kritische Praxis.

Environmental Somatics Fortbildung & Abschluß-Präsentationen Oktober 2020

Environmental Somatics Fortbildung Warm up & Praxis Oktober 2020

 

Weitere Information hier: Fortbildung Environmental Somatics

oder mit Mail an muenker@somatische-akademie.de

Probe-Spaziergang als Audio-Download anfordern mit Mail an muenker@somatische-akademie.de

Anmeldung für die gesamte Fortbildung bitte an info@somatische-akademie.de
 
 

 

Fotos: Katja Münker

Videos: Andrea Keiz